fbpx
Flexibles Trainings-Programm für Top-Manager

Agile Leader
Development
Program

Entwicklungs-Programm mit spezieller Ausrichtung
auf Führung im agilen Kontext

State-of-the-art Methoden gepaart mit modernen Führungsansätzen. Ideal als Aufbau- bzw. Erweiterungs-Programm zu klassischen Führungstrainings mit Fokus auf Agile Ansätze.

Für Manager und Team-Leader, die ihre Fähigkeiten in Richtung NewWork und Agilität erweitern wollen.

<2. Aktuelle Ausgangs-Situation>

Kennst du diese Situation?

Neben den gesamten Kursinhalten profitierst du auf jeden Fall davon: 

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

<3. Ziel-Zustand>

Möchtest du das erreichen ...

Neben den gesamten Kursinhalten profitierst du auf jeden Fall davon: 

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

<4. Motivation / CTA>

Werde eine Agile Leader

Erweitere deine Führungs-Fähigkeiten

<4. Teasern des Produktes>

Diese 3 Dinge nimmst du aus dem Kurs mit

Neben den gesamten Kursinhalten profitierst du auf jeden Fall davon: 

Die Formel für
neue Produkte

Mit dem agile Verfahren hast du die Formel in der Hand, wie du am laufenden Band neue Produktideen generierst, diese austestest, mit geringem Risiko weiterentwickelst und erfolgreich auf den Markt bringst.

Wertvolle Kontakte
und Informationen

Alle Unterlagen und Informationen stehen dir lebenslang zur Verfügung. Ddie Community aus Teilnehmern, Trainern und am Thema Interessierten Personen dient dir als wertvoller Pool für Austausch und Inspiration.

Ein konkretes
neues Produkt

Natürlich ist es abhängig von deinem Umfeld und deiner Branche, wie weit du mit der Entwicklung wirklich kommst. Aber auf jeden Fall wirst du Riesen-schritte in die richtige Richtung gemacht haben.

<5. Zielgruppe / Testimonials>

Für wen ist dieser Kurs?

Endlich neue Produkte ganz einfach entwickeln!

Dieser Kurs ist nicht für jedermann. Du wirst viele alte Vorgehensweisen über Bord werfen. 

Frage dich bitte selbst, ob du wirklich bereit bist, diesen Weg zu gehen.

Ein-Personen-Unternehmen

Du willst als EPU auch neue Angebote entwickeln und deinen Kunden anbieten. Dann bist du genau richtig hier.

Klein-Unternehmen

Du und dein Team seid laufend für eure Kunden unterwegs. Endlich einen Ansatz wie du auch neue Lösungen findest.

Mittlere Unternehmen

Produktentwicklung ist dir nicht fremd. Dieses Methoden-Update hilft dir bei neuen Entwicklungen immens weiter. 

Groß-Unternehmen

Dein Unternehmen hat eigene Innovations-Aktivitäten. Der Kurs fokussiert dich auf neue Methoden und mehr Effekt.

Um eine bestmögliche Betreuung während der Kursdauer sicherzustellen,
nehmen wir nur eine sehr kleine Anzahl an Teilnehmern auf.

Für wen ist der Kurs?

ZIELGRUPPE- The course is aimed at anyone who wants to create websites on their own, and possibly work as a freelancer or employee in the field of web design and development. We cover everything, so even if you've never seen HTML code in your life, you'll be able to quickly jump in.

Für wen ist der Kurs?

ZIELGRUPPE- The course is aimed at anyone who wants to create websites on their own, and possibly work as a freelancer or employee in the field of web design and development. We cover everything, so even if you've never seen HTML code in your life, you'll be able to quickly jump in.

<6. Benefit Kommunikation>

Deine Resultate durch den Besuch dieses Kurses

Das alles kannst du nach dem Besuch dieses Kurses

Practice makes perfect

INHALT – We know about your hectic schedule. We also know the only way you truly understand a subject is by practicing it in a real environment. This is why we’ve set a playground area that’s full of hours of exercises, questions and challenges. It even has a gaming section.INHALT 

Practice makes perfect

INHALT – We know about your hectic schedule. We also know the only way you truly understand a subject is by practicing it in a real environment. This is why we’ve set a playground area that’s full of hours of exercises, questions and challenges. It even has a gaming section.INHALT 

Practice makes perfect

INHALT – We know about your hectic schedule. We also know the only way you truly understand a subject is by practicing it in a real environment. This is why we’ve set a playground area that’s full of hours of exercises, questions and challenges. It even has a gaming section.INHALT 

<7. Bestandteile Überblick und Detail>

Aufbau der Masterclass

Online Workshops

Jeweils 60 – 120 min Sessions je Modul inkl. Aufzeichnung zur Nachnutzung und Unterlagen 

1:1 Betreuung

Coaching und Betreuung wo wir individuell auf deine Themen und Fragen eingehen können.

Community

Tausche dich mit anderen Kursteilnehmern und erfahrenen Innovatoren aus.

Online Content

Alle Unterlagen online  ohne zeitlicher Einschränkung für dich verfügbar und abrufbar. 

In 6 Modulen ein neues Produkt entwickeln

In auf einander aufbauenden Teilen führt dich das Programm Schritt für Schritt heran.
Workshops, Live-Coachings, Selbst-Lernheiten, Community-Austausch wechseln sich ab.

Module

Der Kurs besteht aus folgenden Einheiten, die auf einander aufbauen und dich ans Ziel führen.

Dein Einstieg in den Kurs. Du lernst das Vorgehen und die Tools kennen. Der Ablauf und die Struktur wird nochmals im Detail erklärt und kann in gewissen Themen auch indivduell auf deine Themen angepasst werden (deine Themen, deine Beispiele).

Zusätzlich gibt es auch einige Pre-Read Unterlagen und Vorbereitungs-Aktivitäten, die du hier erfährst.

Was bedeutet schrittweises/iteratives Vorgehen? Warum reduziert sich dadurch das Risiko? Wo kommt es her – das Agile Manifest.

Du tauchst erstmals tiefer in das Thema ein und verstehst die Vorteile insbesondere in Bezug auf Innovation.

Zusätzlich starten wir hier auch die gemeinsamen Aktivitäten in der Community – in unseren “School of Innovation” Campus.

Iteratives Vorgehen bedeutet das Nutzen von Agilen Methoden. Wir streifen einige dieser Methoden und klären die Grundlagen. Agiles Manifest, Gartners 3-Cycles, Design Thinking, Lean Startup, House of Innovation (I3 (c), etc.

Du kennst unterschiedliche Methoden, kannst diese Beurteilen und das Vorgehen in deinen Projekten entsprechend anpassen.

Wir kümmern uns in diesem Modul um die beiden Basiskonzept – Scrum und Kanban. Wir gehen vom Überblick, über die Details hin zur konkreten Anwendung und Beispielen.

Du kennst die beiden Konzepte im Detail und kannst sie in den ersten Projekten berücksichtigen.

Hier geht es nun ans Eingemachte. Konkrete Beispiele, Beispiele, Beispiele – aus unterschiedlichen Lebensbereichen.

Du kannst dich von konkreten Beispielen inspirieren lassen – also eine wirkliche Praxis-Session. 

Hier starten wir die Vorbereitung für dein Praxis-Projekt – z.B. Hast du schon ein Beispiel-Projekt gefunden

Kernelement dieses Kurses ist die Umsetzung in die Praxis, dh. du sollst ein konkretes Projekt mit den erlernten Methoden umsetzen. Die Projektlaufzeit wird wahrscheinlich mehrere Wochen betragen.

Während der Laufzeit kannst du Fragen in Coaching Sessions klären, die Community nutzen um Fragen zu stellen oder Erkenntnisse zu teilen. Zusätzlich ein sog. Boxenstopp eingebaut, wo wir das Vorgehen bewusst reflektieren.

Diese Phase ist auf größtmöglichen Nutzen und Erfolg für dich ausgerichtet. Du hast danach ein Projekt umgesetzt und die Methoden konkret angewandt.

Du hast neues Wissen aufgebaut und Erfahrungen gemacht. Wir machen ein Review der Ergebnisse und eine Retrospektive der Arbeitsweise. 

Und natürlich werden wir auch feiern – dein neues Wissen, dein umgesetztes Projekt und du erhältst unser begehrtes Zertifikat
Zusätzlich klären wir wie es für dich weiter gehen kann.

Dein Trainer Team

Unser erfahrenes Team aus Trainern, Coaches und Praktikern begleitet dich auf deinem Weg.

Martin_2019_2 small_quadrat

Ing. Martin Kompan, MBA

Agile Transformation Coach
New Work Experte

Ist als Agile Coach und Coach für “Neues Arbeiten” und unterstützt Teams und Organisationen sowie Führungskräfte
bei ihrer zielgerichteten Weiterentwicklung.

gloria (2)

Mag. Gloria Bottaro

Innovationsforscherin
an der Universität Wien

Lehr- und Forschungsaufträge an Universität Wien und Fachhochschule Kufstein. Mitglied der Forschungsgruppe OCKO. Seit 2018 selbständig im Bereich Lehre und Forschung.

<8. Nächste Schritte>

In nur 3 Schritten zur Teilnahme

Gemeinsam finden wir heraus, welche konkreten Ziele du hast,
ob das Programm zu deinen Rahmenbedingungen passt und wie wir dir weiterhelfen können. 
Noch Fragen? Dann vereinbare einfach einen Termin.

Schritt 1

Termin sichern

Vereinbare jetztein unverbindliches
Erstgespräch
. Fülle das Kontaktformular aus
und finde einen für dich passenden Termin.

Schritt 2

Erstgespräch

In einem kurzen Telefonat (max. 30 min)  finden wir heraus, ob wir zueinander passen. Ist die School of Innovation das Richtige für dich und können wir dir mit unserem Angebot wirklich weiterhelfen.

Schritt 3

Individueller Plan

Wenn dann alles geklärt ist erhältst du deinen individuellen Kurs- und Umsetzungsplan.
Du wirst Teil der School of Innovation
und wir starten gemeinsam durch.

Der nächste Durchlauf startet im April 2022

Wir starten wieder im April 2022. Jetzt anfragen!

Agile Innovation MasterclassÜber Microscheitern (MutmacherInnen Podcast)